Jugend
2008

Entdecker in Windeln

Klettern und Toben – das möchten alle Kinder. Da machen die Krippenkinder der Elterninitiative Minis in der Emsstraße keine Ausnahme. Eine Hochebene eignet sich dafür optimal – und die Stiftung Braunschweiger Land hat sie bereitgestellt. Sie besteht aus drei Ebenen, Rutsche, Welle, Sprossenwand und entsprechenden Sicherungen. Sie bietet jedem Kind in den unterschiedlichen Entwicklungsstufen entsprechende Spielmöglichkeiten – angepasst an seine jeweiligen Bedürfnisse.

Denn Kinder erfahren die Welt über ihren Körper und ihre Sinne. Sie brauchen eine sinnliche Umgebung, die sie neugierig erforschen können. Räume und Materialien, die ihnen helfen, ihre Körperkräfte zu entwickeln und ihre Geschicklichkeit zu üben, sind dabei besonders wichtig. Und da helfen wir gerne weiter, denn die gezielte Förderung in der frühkindlichen Entwicklungsphase kommt den Kindern auch später noch zugute.

Zurück
Hochebene