... nach Jahren // 2019

  • Heinrich der Löwe und seine starke Frau

    Wer am Nachmittag des Pfingstsamstags in der Braunschweiger Innenstadt unterwegs war, staunte wahrscheinlich nicht schlecht: Ein ganzer Hofstaat samt Gefolge war per Zeitmaschine direkt aus dem Mittelalter in die Neuzeit gereist. Begleitet wurden die Adligen von einer großen Volksschar in altertümlicher Gewandung. Kenner jedoch wussten: Hier finden die Heinrich-Festspiele statt, die seit 2014 jährlich Tradition in Braunschweig sind.

    Weiterlesen ...
  • Internationales Figurentheaterfestival Weitblick 2019

    Fred ist einen halben Meter groß, aus Stoff und nackt – eine Puppe eben. Eigentlich will er nur ein ganz normaler Typ sein, einer Arbeit nachgehen und eine Freundin haben. So einfach ist das aber nicht, denn Fred trifft auf viele Hindernisse. Sie zeigen ihm, dass er eben nicht voll integriert ist. So kann er für seinen Job am Theater beispielsweise nicht bezahlt werden, da er sonst seine Puppenlebenserlaubnis verliert.

    Weiterlesen ...
  • Naturnaher Erlebnisgarten für die Grundschule Lamme

    Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Lamme können ihre Pausen kaum abwarten: In der unterrichtsfreien Zeit haben sie die Möglichkeit, im eigenen Schulgarten Beeren frisch aus dem Beet zu naschen, auf Baumstämmen herumtollen oder Vögel und Insekten zu beobachten.

    Noch vor kurzer Zeit erstreckte sich dort, wo jetzt alles grünt und blüht, eine öde Betonfläche. Damit die Kreativität und Gestaltungsfreude der Grundschüler nicht auf kargem Pflaster enden muss, freut sich die Stiftung Braunschweiger Land sehr, Mitunterstützer dieses besonderen naturnahen Schulhofes zu sein. Wir förderten eine steinerne Sitzgruppe mit Beet.

    Weiterlesen ...
  • Radio Okerwelle macht Jugendliche fit für Medien

    Wie haben Menschen im Laufe der Geschichte miteinander kommuniziert? Was ist Wahrheit? Und wie werden Ereignisse in den Medien dargestellt? Den Antworten auf diese Fragen ging Radio Okerwelle 2019 mit seinem medienpädagogischen Projekt „Medien und Demokratie – Vom Hörensagen“ auf die Spur. Im Fokus: die Wirkung von Gerüchten, Falschnachrichten und Flüsterpropaganda. Zielgruppe waren junge Menschen in der Region Braunschweig.

    Weiterlesen ...
  • Von Geisterpiraten und Meeresromantik

    Er ist ein Rastloser auf den Weltmeeren: der Fliegende Holländer. Sein Schicksal besiegelte der Seefahrer, als ihn der Teufel wegen eines unbedachten Fluchs zu ewiger Ruhelosigkeit verdammte. Nur eine Frau, die ihm treu bis in den Tod ist, kann ihn erlösen. Dieser Inhalt, der genug Stoff für eine Streaming-Serie bieten würde, ist bereits 180 Jahre alt und entspringt der Feder des Komponisten Richard Wagners. Er verarbeitete die Geschichte in seiner berühmten Oper gleichen Namens.

    Weiterlesen ...