... nach Stiftungszweck // Gesundheit

  • Eine gesunde Entscheidung

    Um seinen Patienten den Aufenthalt so angenehm und kurzweilig wie möglich zu machen, hat sich das Herzogin Elisabeth Hospital etwas ganz Besonderes einfallen lassen: einen großzügigen, anspruchsvollen Garten und ein Arboretum – einen Lehrpfad mit circa 40 verschiedenen Bäumen unserer Klimazone. Gerade in der warmen Jahreszeit ist der Garten ein angenehmer Treffpunkt für Patienten und Besucher. Sie können sich hier an der Natur erfreuen und auf den Ruhebänken den Blick über die Wasserflächen genießen. 

    Weiterlesen ...
  • Fit für die Berge – DAV

    Der Klettersport gewinnt auch in Braunschweig immer mehr begeisterte Anhänger. Dass es aber bereits seit 1997 eine künstliche Kletteranlage gibt, ist nur Wenigen bekannt. Ein Vorreiter in diesem Bereich ist der Deutsche Alpenverein (DAV).

    Weiterlesen ...
  • Gefahr erkannt, Gefahr gebannt – Risikovermeidung im Verkehr

    Dass Kinder die Schadens- und Risikovermeidung im Verkehr aktiv lernen, ist das Ziel des Projektes Survival von der Stiftung Braunschweiger Land und vom Klinikum Braunschweig. Hier weiß man aus eigener Erfahrung, welche schwerwiegenden, oft dramatischen Folgen Verkehrsunfälle mit Kopfverletzungen für die betroffenen Kinder und ihre Familien haben. Deshalb möchten wir Kindern helfen, damit sie Risiken im Straßenverkehr erkennen und sich angemessen verhalten.

    Weiterlesen ...
  • Immer im Gleichgewicht – RCE Othfresen

    Vereine stehen meist vor einem Balanceakt. Sie wollen die Beiträge gering halten, damit alle Kinder teilhaben können und sie müssen Kosten für Wettkämpfe, Startgelder und Ausrüstung aufbringen. Es ist eine Frage des Gleichgewichts.

    Weiterlesen ...